Personalie: Aufgaben von Alcatel Lucent Deutschland-Chef ausgedehnt

Montag, 28. Februar 2011 12:06
Alcatel-Lucent

PARIS (IT-Times) - Die Alcatel-Lucent S.A. gab bekannt, dass Deutschland-Chef Alf Henryk Wulf die Geschäfts-Verantwortung für Österreich, Schweiz und Liechtenstein trägt.

So leite Alf Henryk Wulf, Vorstandsvorsitzender der Alcatel-Lucent Deutschland AG, nun zusätzlich die „Customer Unit Central Europe“. Damit wurde sein Zuständigkeitsbereich bereits zum 1. Januar 2011 vom Deutschland-Geschäft auch auf die Bereiche Österreich, Schweiz und Lichtenstein ausgeweitet. In diesem Zusammenhang ist Wulf auch für die Vertriebs-, Presales-, Postsales- und Marketingaktivitäten in diesen Ländern zuständig. Darüber hinaus werde Wulf weiterhin das weltweite Geschäft von Alcatel-Lucent mit der Deutschen Telekom AG leiten.

Meldung gespeichert unter: Alcatel-Lucent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...