Perficient hebt Prognose

Mittwoch, 13. Oktober 2004 17:56

Perficient Inc. (Nasdaq: PRFT<PRFT.NAS>, WKN: 924876<PFS.BER>): Perficient, einer der führenden US-amerikanischen Anbieter von Lösungen im e-Business Bereich, gab heute bekannt, die Prognose für das dritte Quartal 2004 zu heben. Das Unternehmen rechnet derzeit für den entsprechenden Zeitraum mit einem Umsatz in Höhe von 16,4 Mio. bis 16,8 Mio. US-Dollar. Selbiger werde sich zu etwa 16,4 Mio. bis 16,8 Mio. US-Dollar aus dem Bereich Service und zu etwa 3,3 Mio. bis 3,4 Mio. US-Dollar aus dem Bereich Software generieren. Ende Juli hatte man für das dritte Quartal 2004 noch einen Umsatz zwischen 12,3 Mio. und 12,9 Mio. US-Dollar prognostiziert.

Wesentlich beigetragen zu dem positiven Ergebnis haben laut Vorstandsvorsitzendem Jack McDonald vor allem solide Erträge aus übernommenen Geschäften. Bis 2006 wolle man beim Gesamtjahresumsatz die 100 Mio. Schranke brechen. (nab)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...