Perfect World will neue Auslandsniederlassungen eröffnen

Donnerstag, 28. Oktober 2010 14:41
Perfect World

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Online-Spielentwickler Perfect World will neue Niederlassungen in Russland, Südkorea und in Brasilien eröffnen, meldet der Branchendienst DoNews mit Verweis auf Aussagen von Firmenpräsident Zhu Qi.

Perfect World hatte erst jüngst seine Übersee-Aktivitäten neu strukturiert. Das Unternehmen hat mit „Forsaken World“ und „Dragon Excalibur“ jüngst zwei neue Online-Spiele gestartet. (ami)

Meldung gespeichert unter: Perfect World

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...