PCCW auf Einkaufstour in England

Freitag, 9. Februar 2001 13:17

Aktien des Anbieters von Online-Verzeichnissen wie Gelben Seiten Scoot.com (WKN: 897277) schossen am Freitag in die Höhe, nachdem ein Zeitungsartikel im Daily Telegraph von einem möglichen Übernahmeangebot berichtete.

Angeblich soll ein Konsortium um den Hongkonger Multimillionär Richard Li und sein Unternehmen Pacific Century Cyberworks ein Übernahmeangebot vorbereiten. Das sogenannte Meridian Konsortium soll an unterbewerteten britischen Unternehmen interessiert sein. Ein Treffen mit Großaktionären von Scoot soll es angeblich auch schon gegeben haben. Vivendi, das 22,4% an Scoot hält, hat angeblich ein Gebot von 125 Pence pro Aktie, bei einem aktuellen Kurs von 73 Pence erhalten. (ako/cam)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...