PCCW-Aktienkurs im Aufwind

Donnerstag, 3. Mai 2001 13:58

Die Aktien von Pacific Century Cyberworks (Hongkong: 0008, WKN: 924882<TH3.FSE>) stiegen am Donnerstag um 8,2 Prozent. Nach Aussagen von Händlern waren Schnäppchenjäger der Grund für den Kursanstieg. Der Kurs des Unternehmen hatte unter der schlechten Stimmung für Telekomwerte gelitten, zudem hatte der Verkauf des Cable & Wireless Anteils von 15 Prozent seit Jahresbeginn den Kurs belastet. PCCW besitzt den größten Mobilfunkanbieter in Hongkong.

Nach Analystenangaben ist der niedrige Aktienkurs des Unternehmen nun für Schnäppchenjäger, die auf schnelles Geld aus sind, sehr verlockend. Zudem hat sich die Börsenstimmung gegenüber den Telekomwerten verbessert. Durch den Verkauf des BT-Anteils von Japan Telekom an Vodafone ist der Sektor wieder in den Mittelpunkt gerückt. (ako/huy)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...