PC-Ware verdreifacht seinen Gewinn

Freitag, 19. November 2004 11:36

PC-Ware Information Technologies AG (WKN: 691090<PCW.FSE>): Der Entwickler für Informationstechnologie PC-Ware hat heute seine Zahlen für das erste Halbjahr seines laufenden Geschäftsjahres bekannt gegeben. Das Unternehmen konnte den Umsatz um ein Fünftel steigern und den EBIT-Gewinn mehr als verdreifachen.

Der Umsatz wuchs gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um 21.4 Prozent auf 222.3 Millionen Euro an. Der EBIT-Gewinn lag mit 1.2 Mio. Euro um 221 Prozent über dem Vorjahreswert. Beim Vorsteuerergebnis verzeichnete PC-Ware einen Zuwachs von 52 Prozent. Die Nachfrage nach Standardsoftware wuchs um 9.7 Prozent auf 84.6 Mio. Euro. Das Geschäftsfeld Dienstleistungen verzeichnete einen Umsatzanstieg von 89.4 Prozent auf 3.5 Mio. Euro, und das Systemhausgeschäft konnte um 57.9 Prozent auf 18.6 Mio. Euro ausgebaut werden. Das Unternehmen rechnet für das Gesamtjahr weiterhin mit einem Umsatz zwischen 460 und 470 Mio.Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...