PC-Markt: Apple steigert Marktanteil in den USA

Donnerstag, 13. Januar 2011 10:18
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Apple konnte seinen Marktanteil im amerikanischen PC-Markt im vierten Quartal weiter ausbauen, nachdem der iPhone-Hersteller im jüngsten Quartal laut Gartner 1,86 Millionen Macintosh-Rechner ausliefern konnte. Damit sicherte sich Apple einen Marktanteil von 9,7 Prozent im amerikanischen PC-Markt, nach 7,4 Prozent im Jahr vorher.

Marktführer in Amerika war im vierten Quartal 2010 weiter Hewlett-Packard (HP). Der Druckerhersteller konnte rund 5,6 Millionen Geräte verkaufen und sich damit einen Marktanteil von 29,3 Prozent sichern, so die Gartner-Statistik. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...