Payom Solar: Neuausrichtung macht sich bezahlt

Dienstag, 6. Mai 2008 12:15
Payom Solar

MERKENDORF - Der deutsche Anbieter von Solaranlagen, die Payom Solar AG (WKN: A0B9AH), gab heute den endgültigen Jahresabschluss 2007 bekannt. Umsatz und Gewinn konnten weiter gesteigert werden.

Demnach lag der Umsatz nach 4,1 Mio. Euro in 2006 nun bei 9,9 Mio. Euro. Es wurde ein EBIT von 875.000 Euro erwirtschaftet, im Vorjahr waren es 150.000 Euro. Entsprechend erhöhte sich die EBIT-Marge von 3,6 Prozent auf 8,8 Prozent. Das nachsteuerliche Ergebnis verbesserte sich von 70.000 Euro auf 610.000 Euro. Der Gewinn je Aktie stieg von zwölf Cent in 2006 auf 82 Cent.  

Meldung gespeichert unter: Payom Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...