Paychex wird Erwartungen gerecht

Mittwoch, 22. September 2004 17:49

Paychex Inc. (Nasdaq: PAYX<PAYX.NAS>, WKN: 868284<PCX.FSE>): Paychex, US-amerikanischer Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Steuer- und Gehaltsabrechnungen, gab gestern nach Börsenschluss in den USA die Ergebnisse für das erste Quartal des Fiskaljahres 2005 bekannt. Demnach stieg der Umsatz im am 31. August beendeten Quartal um zwölf Prozent auf 345 Mio. US-Dollar. Im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres hatte das Unternehmen noch 309,3 Mio. US-Dollar an Umsatz erzielt. 2005 setzt sich selbiger nun zu 280,4 Mio. US-Dollar aus dem Segment Gehaltsabrechnungen (Payroll Service) und zu 53,8 Mio. US-Dollar im Bereich Personalmanagement (Human Resource) zusammen. Zeitgleich stieg der Gewinn im ersten Quartal des Fiskaljahres 2005 um neun Prozent auf 87,7 Mio. US-Dollar. Pro Aktie entfällt so ein Gewinn in Höhe von 23 US-Cents, verglichen mit 21 Cents Gewinn pro Aktie im Vorjahr.

Mit den Ergebnissen wird das Unternehmen den von Analysten getroffenen Erwartungen gerecht. Selbige waren ebenfalls von 23 US-Cents Gewinn pro Aktie ausgegangen. (nab/rem)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...