Paukenschlag bei HTC - CEO Peter Chou tritt zurück

Führungswechsel bei HTC

Freitag, 20. März 2015 11:29
HTC

TAIPEI (IT-Times) - Umbruch beim taiwanischen Smartphone-Hersteller HTC Corp. HTC-Mitgründer und CEO Peter Chou wird von seiner Position als Unternehmensleiter zurücktreten. Als Nachfolger übernimmt HTC-Mitgründerin Cher Wang das Ruder beim angeschlagenen Smartphone-Spezialisten.

Der 58-jährige Chou wird dem Unternehmen weiter als Manager erhalten bleiben und das HTC Future Development Lab leiten. Beim HTC Future Development Lab handelt es sich um eine neue Division, die für die Entwicklung neuer Produkte verantwortlich zeichnen soll. Die 56-jährige Wang galt bereits im Vorfeld als Kandidatin für eine mögliche Nachfolge von Chou.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...