Patni erwartet Ergebnisrückgang im zweiten Quartal

Donnerstag, 29. April 2010 16:53

MUMBAI (IT-Times) - Der indische IT-Spezialist Patni Computer Systems Ltd. (WKN: A0HMXC) ist bezogen auf das Vorjahresquartal mit einem deutlichen Ergebnisschub in das Jahr 2010 gestartet, erwartet für das zwei Quartal aber einen Gewinnrückgang. Dies geht aus dem heute veröffentlichten Quartalsbericht von Patni hervor.

Demnach erzielte Patni in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres einen Umsatz von 172,3 Mio. US-Dollar. Gegenüber dem Vorjahresquartal entspricht dies einem Plus von zehn Prozent, bezogen auf das Vorquartal liegt das Umsatzwachstum bei 1,3 Prozent. Das operative Ergebnis verbesserte sich gegenüber dem ersten Quartal 2009 um 126,6 Prozent auf 36,2 Mio. US-Dollar. Im Vergleich mit dem vierten Quartal 2009 ergab sich hingegen lediglich ein Plus von 8,7 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Patni Computer Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...