PalmSource steigert Umsatz und Verlust

Dienstag, 23. Dezember 2003 12:59

PalmSource Inc. (Nasdaq: PSRC<PSRC.NAS>; WKN: 252810<PAU.FSE>): PalmSource hat die Zahlen für das zweite Quartal gemeldet. Das Unternehmen konnte 16,8 Mio. US-Dollar umsetzen, 13 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahresquartal. Der Nettoverlust betrug 9,1 Mio. Dollar, oder 89 Cents je Aktie. Im zweiten Quartal des vergangenen Jahres hatte die ehemalige Betriebssystemsparte von PalmOne (Nasdaq: PLMO

PalmSource will im dritten Quartal rund 21 Mio. Dollar umsetzen, wobei man eine Abweichung von plus oder minus fünf Prozent erwartet. Der Nettoverlust werde voraussichtlich zwischen 2 Mio. Dollar und dem Break-Even liegen. (jwd)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...