Palm: Übernahmegespräche mit Huawei?

Dienstag, 13. April 2010 16:06
Palm

SUNNYVALE (IT-Times) - Der amerikanische Smartphone-Hersteller Palm soll bereits erste Gespräche bezüglich einer Übernahme mit dem chinesischen Telekomausrüster Huawei Technologies geführt haben, wie Reuters berichtet.

Erste Gespräche zwischen Palm und Huawei sollen bereits Mitte Februar stattgefunden haben, allerdings seien bislang kaum Fortschritte erzielt worden, heißt es weiter. Laut US-Medienberichten soll Palm bereits eine Investmentbank beauftragt haben, um einen Käufer für das Unternehmen zu finden. Als Übernahmeinteressenten wurden zuletzt auch die Unternehmen HTC und Lenovo  ins Spiel gebracht. (ami)

Meldung gespeichert unter: Palm

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...