Palm senkt Preise in Japan

Freitag, 14. Dezember 2001 10:56

Palm Inc. (NASDAQ: PALM<PALM.NAS>; WKN: 931982<PLV.FSE>): Der Organizerhersteller Palm senkt die Preise für zwei Geräte in Japan, um das Weihnachtsgeschäft zu beleben. Das Unternehmen hatte bereits im Herbst die Preise für einige Geräte gesenkt.

Die Modelle IIIc und Vx werden bis Ende Februar für 12.800 Yen (101 Dollar) ausgeliefert. Der Palm IIIc verfügt über ein beleuchtetes Farbdisplay, der Vx ist schlanker und leichter als andere Modelle. Im vergangenen Monat hatte Palm auch einen Aktionspreis für das Einsteigermodell m100 bekannt gegeben. Der Organizer soll in Japan für 4.900 Yen verkauft werden. In einigen Geschäften sind die von der früheren Preissenkung betroffenen Geräte bereits ausverkauft.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...