Palm schließt Aktienplatzierung ab

Dienstag, 29. September 2009 10:29
Palm

SUNNYVALE (IT-Times) - Der Smartphone-Hersteller Palm hat die gewünschten 23 Mio. Aktien zu jeweils 16,25 US-Dollar pro Stück am Markt platzieren können und damit Nettomittel in Höhe von 359,9 Mio. Dollar erlöst.

Der Palm-Investor Elevation Partners hat im Rahmen der Aktienplatzierung 2,15 Mio. neue Palm-Aktien erworben, wie es heißt. Palm will die neuen Mittel zur Stärkung seiner Eigenkapitalbasis sowie allgemeine Geschäftszwecke verwenden. (ami)

Meldung gespeichert unter: Palm

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...