Palm platziert 20 Mio. Aktien zu 16,25 Dollar

Mittwoch, 23. September 2009 14:57
Palm

SUNNYVALE (IT-Times) - Der US-Smartphone-Hersteller Palm platziert eigenen Angaben zufolge 20 Mio. neue Aktien zu 16,25 US-Dollar am Markt. Ursprünglich sollten lediglich 16 Mio. neue Aktien ausgegeben werden, hieß es am 17. September.

Palm erhofft sich durch die Ausgabe neuer Aktien einen Mittelzufluss von 313,1 Mio. Dollar. Bei einer Überzeichnung der Papiere haben Underwriter die Möglichkeit, zusätzliche drei Mio. Aktien zu beziehen. Damit würde Palm dann insgesamt 359,9 Mio. Dollar erlösen. Palm will die frischen Mittel zur Stärkung seiner Kapitalbasis verwenden. (ami)

Meldung gespeichert unter: Palm

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...