Palm mit Bluetooth-Erweiterung

Donnerstag, 7. Juni 2001 17:19

Palm Inc. (Nasdaq: PALM<PALM.NAS>, WKN: 931982<PLV.ETR>) Der PDA-Hersteller Palm präsentierte heute auf dem Bluetooth-Kongres 2001 in Monte Carlo die Entwicklung einer SD-Bluetooth-Karte für seine Palm Personal Digital Assistents. Voraussetzung für die Verwendung der SD-Bluetooth-Karte ist der von Palm entwickelte SD/MultiMediaCard Erweiterungsslot, über den zurzeit nur die beiden Modelle m500 und m505 verfügen.

Mit der Bluetooth-Erweiterung für die Palm-Endgeräte ist zum Beispiel eine kabellose Verbindung zum Internet möglich, um e-Mails abzurufen.

Der Endpreis soll laut Palm bei rund 150 US-Dollar liegen, die ersten SD-Bluetooth-Karten werden voraussichtlich Ende 2001 an den Handel ausgeliefert.

Die Palm-Aktie notiert heute in New York mit über 4 Prozent im Plus bei 6,23 Dollar. (huy)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...