Overstock.com halbiert Verlust

Freitag, 18. Juli 2008 18:11

Der US-amerikanische Online-Händler Overstock.com (Nasdaq: OSTK, WKN: 645086) hat heute die Zahlen für das zweite Quartal 2008 veröffentlicht und konnte den Verlust mehr als halbieren.

Umgesetzt hat Overstock.com im zweiten Quartal 2008 188,8 Mio. US-Dollar. Verglichen mit dem Vorjahresumsatz von 149 Mio. Dollar ein Anstieg um 27 Prozent. Gleichzeitig konnte der Online-Händler die Bruttomarge auf ein Allzeithoch ausbauen, sie lag im zweiten Quartal 2008 bei 18,1 Prozent und damit 0,4 Prozentpunkte über dem Vorjahresniveau. Der Bruttogewinn verbesserte sich demnach um 30 Prozent auf 34,1 Mio. Dollar.

Meldung gespeichert unter: Overstock.com

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...