Orbitz schließt Deal mit Millenium-Gruppe

Dienstag, 18. November 2008 09:13
Orbitz Worldwide

Der amerikanische Online-Reisespezialist Orbitz Worldwide hat einen Deal mit der Hotelgruppe Millenium and Copthorne Hotels & Resorts geschlossen, um Hotelzimmer der Hotelkette in Europa und dem Mittleren Osten zu vermitteln.

Durch den Deal darf Orbitz Hotelzimmer von Millenium and Copthorne sowohl auf seiner gleichnamigen Webseite, als auch auf den Seiten CheapTickets, eBookers.com, HotelClub und RatesToGo vermitteln. Millennium und Copthorne Hotels betreiben rund 24 Hotelanlagen in Europa sowie in der Region Dubai und im Mittleren Osten.

Meldung gespeichert unter: Orbitz Worldwide

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...