Orbitz: Neuer CEO und neue Sparmaßnahmen

Donnerstag, 8. Januar 2009 12:47
Orbitz Worldwide

CHICAGO - Das Online-Buchungsportal Orbitz Worldwide Inc. (NYSE: OWW, WKN: A0MW5D) hat einen neuen CEO.

Wie das Unternehmen erklärte, habe man Barney Harford zum neuen Präsident und CEO ernannt. Ferner habe man ihn in den Orbitz Worldwide Aufsichtsrat berufen. Harford wird Steve Barnhart ersetzten, welcher das Unternehmen verlassen hat, um anderen Interessen nachzugehen. Er werde jedoch noch bis April 2009 im Unternehmen verbleiben, um in der Übergangsphase assistierend zu helfen.

Meldung gespeichert unter: Orbitz Worldwide

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...