Orbitz kauft Travelocity Partner Network Assets

Online-Reisen

Dienstag, 4. März 2014 08:03
Orbitz Worldwide

CHICAGO (IT-Times) - Die Online-Reiseagentur Orbitz Worldwide verstärkt sich durch eine Übernahme und schluckt die Vermögenswerte von Travelocity Partner Network. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

Travelocity Partner Network bietet Reisetechnik-Lösungen und Kundenprogramme für Online-Seiten an. Die Operationen von Travelocity Partner Network sollen in Orbitz Partner Network integriert werden. Die Transaktion soll keine Auswirkungen auf das bereinigte EBITDA im Jahr 2014 haben, hießt es bei Orbitz. (ami)

Meldung gespeichert unter: Orbitz Worldwide

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...