Orange erhöht Gewinnprognosen

Dienstag, 23. Oktober 2001 14:13

Orange (Paris: POGE<POGE.PSE>, WKN: 607920<OAG.FSE>): Der französische Mobilfunkanbieter sieht sehr optimistisch in die Zukunft. Am Dienstag teilte der Mobilfunkanbieter mit, dass es die eigenen Prognosen für das Gesamtjahr 2001 in wesentlichen Teilen übertreffen wird. Orange sieht seinen Umsatz und Gewinn oberhalb der durchschnittlichen Analystenprognosen. Diese gehen von einem Umsatz in Höhe von 14,9 Mrd. Euro und einem Gewinn (EBITDA) von 2,9 Mrd. Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...