Oracle-Wettbewerber SAS erhält Auftrag der Deutschen Telekom

Montag, 21. September 2009 17:30

CARY/NORTH CAROLINA (IT-Times) - SAS, ein Anbieter von Business Intelligence Software und damit unter anderem Wettbewerber von SAP und Oracle (Nasdaq: ORCL, WKN: 871460), sicherte sich einen Auftrag aus Deutschland. Die Deutsche Telekom will künftig auf Lösungen des US-Unternehmens zurückgreifen.

Sowohl der Geschäftsbereich T-Home als auch T-Mobile würden demnach in Zukunft Produkte von SAS verwenden. Ziel sei es, das internationale Kampagnenmanagement zu optimieren. T-Home nutzt bei der Abwicklung von Marketinglösungen bereits Software von SAS. Durch den Einsatz bei T-Mobile würden entsprechende Lösungen nun allerdings zum Standard, so SAS weiter.

Meldung gespeichert unter: SAS

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...