Oracle Systems mit Gewinnwarnung

Montag, 4. März 2002 08:35

Der weltweit führende Datenbankspezialist Oracle Systems (Nasdaq: ORCL<ORCL.NAS>, WKN: 871460<ORC.FSE>) warnt vor schwächeren Umsätzen und Gewinnen für das dritte Quartal. Demnach erwartet der zweitgrößte Softwarehersteller der Welt einen Umsatzrückgang in Folge des schwachen Asiengeschäfts und einen operativen Gewinn von neun Cent je Anteil. Damit bleibt das Unternehmen einen Cent hinter den Erwartungen der Experten zurück.

Oracle musste bereits im Vorquartal einen Umsatzrückgang um 12 Prozent hinnehmen. Oracle-Chef Larry Ellison geht nunmehr von Umsätzen in der gleichen Größenordnung, wie im Vorquartal aus. Das Asiengeschäft trug im vergangenen Jahr 2001 14 Prozent der gesamten Oracle-Umsätze.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...