Oracle reicht Patentklage gegen Google wegen Android ein

Freitag, 13. August 2010 09:00
Oracle

REDWOOD SHORES (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Oracle hat am Vortag eine Patent- und Copyright-Klage gegen den Suchmaschinenmarktführer Google eingereicht.

Laut Oracle verletzt das Google Android Betriebssystem für Mobiltelefone die patentierte Java-Technologie des Unternehmens. Oracle hatte in diesem Jahr die Übernahme des Java-Spezialisten Sun Microsystems abgeschlossen und war dadurch in den Besitz der entsprechenden Patente gekommen. Google-Sprecher Andrew Pederson wollte sich zu der Klage zunächst nicht äußern. (ami)

Meldung gespeichert unter: Android

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...