Oracle kauft weiter ein und übernimmt Conformia-Assets

Donnerstag, 18. Juni 2009 14:57
Oracle

REDWOOD SHORES (IT-Times) - Der US-Datenbank- und Softwarehersteller Oracle (Nasdaq: ORCL, WKN: 871460) verstärkt sich weiterhin durch Zukäufe. Wie das Unternehmen mitteilt, hat man das geistige Eigentum und Technologien des Softwarespezialisten Conformia Software übernommen. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Conformia gilt als Spezialist im Bereich Product and Process Lifecycle Management (PPLM). Die Software der Gesellschaft kam insbesondere bei Forschungsunternehmen zum Einsatz, die neue Ansätze im Bereich der Medikamentenentwicklung erforschten. Conformia betreute dabei insbesondere Kunden in der Bio-, Pharma- und Chemie-Industrie.

Meldung gespeichert unter: Oracle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...