Oracle kauft Softwarefirma FatWire

Dienstag, 21. Juni 2011 14:53
Oracle Logo

REDWOOD SHORES (IT-Times) - Der US-Datenbankspezialist Oracle verstärkt sich erneut durch einen Zukauf und schluckt den US-Softwarenanbieter FatWire Software. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

FatWire Software gilt als Spezialist für Web-basierte Management-Lösungen (Web Content Management). Der Zukauf soll vor allem Oracles Produktangebot im Bereich Kunden-Management weiter stärken und Oracle-Produkte im Bereich Middleware, Business Intelligence und Enterprise Content Management weiter ergänzen. Oracle geht davon aus, dass die Transaktion bis Mitte 2011 abgeschlossen werden kann. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Oracle und/oder Software via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Oracle

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...