Oracle kauft Global Knowledge Software

Donnerstag, 31. Juli 2008 15:23
Oracle

REDWOOD SHORES - Der US-Softwarespezialist Oracle (Nasdaq: ORCL, WKN: 871460) bleibt weiter auf Einkaufstour und schluckt den Lern- und Trainingssoftwareanbieter Global Knowledge Software (GKS), eine Division der Global Knowledge Inc. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Mit der Übernahme will Oracle sein Geschäft mit Endnutzer- und Trainingslösungen stärken. Global Knowledge bietet insbesondere automatisierte Lernsoftware an, mit der durch die Vermittlung von Wissen die Produktivität gesteigert werden soll. Durch Schritt-für-Schritt Anweisungen sollen Anwender an die jeweiligen Programme aus dem Hause SAP, Oracle und Microsoft herangeführt werden.

Meldung gespeichert unter: Oracle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...