Opera meldet Meilenstein: 100 Millionen Nutzer

Dienstag, 13. April 2010 09:16
Opera Software

OSLO (IT-Times) - Der norwegische Browser-Hersteller Opera Software kann einen Meileinstein melden. Demnach nutzen 100 Millionen Menschen inzwischen den gleichnamigen Web-Browser des Unternehmens, wie der Branchendienst TechCrunch meldet.

Rund 50 Millionen aktive Nutzer und damit die Hälfte nutzen die Desktop-Version von Opera auf Windows-, Mac- und Linux-Rechnern. Weitere 50 Millionen Anwender nutzen die Mobilfunk-Version des Web-Browsers. Am schnellsten wächst der dabei der Mobile-Browser Opera Mini, der allein im Februar einen Nutzerzuwachs von 145 Prozent gegenüber dem Vorjahr verzeichnete. (ami)

Meldung gespeichert unter: Opera Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...