Openlimit: Vertriebskooperation mit Fujitsu Siemens

Montag, 26. Juni 2006 00:00

ZUG (Schweiz) - Die Schweizer Openlimit Holding AG (WKN: A0F5UQ), ein Entwickler von Softwarelösungen für den Einsatz der elektronischen Signatur und Verschlüsselung, hat für die Vermarktung der Openlimit Software-Signaturlösungen eine Vertriebsvereinbarung mit der deutschen Fujitsu Siemens Computers GmbH unterzeichnet.

Openlimit und die Fujitsu Siemens Computers GmbH wollen dabei insbesondere den Fokus auf den deutschen Markt legen. Fujitsu Siemens Computers beabsichtigt in diesem Rahmen die Signaturlösungen existierenden und zukünftigen Kunden anzubieten. Der Schwerpunkt werde dabei auf die Vermarktung der Openlimit Produkte bei öffentlichen Auftraggebern gesetzt, im Zusammenhang mit Archiv- und Workflowsystemen, die aufgrund der elektronischen Signatursoftware eine beweisfähige und sichere Arbeitweise mit elektronischen Dokumenten ermöglichen soll.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...