OpenLimit: Umsatz steigt, EBIT rutscht tiefer in die roten Zahlen

Mittwoch, 24. August 2011 12:18

BAAR (IT-Times) - OpenLimit, Anbieter von elektronischen Identitäts-, Signatur- und Archivierungslösungen, konnte im letzten Geschäftshalbjahr den Umsatz steigern. Das EBIT dagegen sank weiter ins Minus. Dies geht aus dem heute veröffentlichten Finanzbericht des Unternehmens hervor.

OpenLimit erwirtschaftete in den vergangenen sechs Monaten einen Umsatz von 1,76 Mio. Euro. Im Vorjahreszeitraum lag der Umsatz bei 1,57 Mio. Euro. Das EBIT, das bereits im Vorjahreszeitraum mit minus 1,59 Mio. Euro weit in den roten Zahlen lag, rutschte auf minus 1,70 Mio. Euro. Das Nettoergebnis war ebenfalls negativ, konnte sich jedoch von minus 2,06 Mio. Euro im Vorjahr auf nunmehr minus 1,91 Mio. Euro in diesem Jahr verbessern. Pro Aktie lag das Ergebnis von OpenLimit im letzten Halbjahr bei minus 0,12 Euro, fast wie im Vorjahreszeitraum mit minus 0,12 Euro.

Meldung gespeichert unter: Openlimit Holding

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...