Open Text übertrifft Gewinnerwartungen - Aktien legen stark zu

Freitag, 10. August 2012 15:55
Open Text

WATERLOO (IT-Times) - Kanadas größtes Softwarehaus Open Text hat im vergangenen vierten Fiskalquartal 2012 die Gewinnerwartungen der Wall Street leicht übertreffen können. Open Text Aktien präsentieren sich im frühen Handel deutlich fester und legen um mehr als fünf Prozent zu.

Für das vergangene Juniquartal meldet Open Text (Nasdaq: OTEX, WKN: 899027) einen Umsatz von 305,6 Mio. US-Dollar, ein Zuwachs von sieben Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Lizenzerlöse schrumpften leicht um zwei Prozent auf 78,0 Mio. Dollar. Der Gewinn schrumpfte sank zunächst auf 0,14 Dollar je Aktie, nach 0,49 Dollar je Anteil im Jahr vorher. Ausgenommen außergewöhnlicher Sonderbelastungen konnte Open Text einen Nettogewinn von 1,17 Dollar je Aktie realisieren, ein Zuwachs von elf Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: Open Text

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...