Online-Buchung statt Reisebüro

Dienstag, 12. Juni 2012 10:20
BITKOM

- 32 Millionen Deutsche buchen Reisen im Internet
- Jeder zehnte Internetnutzer bestellt Reiseleistungen grundsätzlich im Web
- Übernachtungen und Flüge werden im Netz besonders stark nachgefragt
 

Berlin, 12. Juni 2012

Für viele Deutsche beginnt die Urlaubsplanung im Internet: Über 5 Millionen Bundesbürger buchen ihre Reisen grundsätzlich im Web. Weitere 27 Prozent der Internetnutzer, über 14 Millionen Deutsche, haben schon häufiger Reise-Angebote im Netz wahrgenommen. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM. „Das Internet ist ideal für die Reiseplanung“, sagte BITKOM-Experte Tobias Arns. „Anstatt wie früher unzählige Kataloge durchzublättern, wählen Urlauber heute bequem von zu Hause aus einer Vielzahl von Angeboten ihre Wunsch-Reise aus.“ Insgesamt haben schon 32 Millionen Deutsche Reiseleistungen im Internet bestellt. Über 5 Millionen haben dies im vergangenen Jahr zum ersten Mal getan.

<img src="uploads/RTEmagicC_BITKOM_ReiseWeb.gif.gif" width="300" height="214" alt=""></img>

Meldung gespeichert unter: BITKOM

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...