Online-Broker flatex verdient gut - Ergebnissprung im 1. Halbjahr 2011

Donnerstag, 15. September 2011 10:40
Flatex Holding

KULMBACH (IT-TIMES) - Die flatex AG konnte in den ersten sechs Monaten dieses Jahres das Nettoergebnis um 174 Prozent steigern. Auch die übrigen Kennzahlen des deutschen Online-Brokers zeigten deutliche Aufwärtstendenz.

So schnellte das Nettoergebnis der flatex AG (WKN: 524960) gegenüber dem ersten Halbjahr 2010 von 0,99 Mio. Euro auf gut 2,7 Mio. Euro. Vor Steuern verdiente der Online-Broker 3,83 Mio. Euro. Ein Jahr zuvor hatte flatex ein Vorsteuerergebnis von 1,07 Mio. Euro gemeldet.

Meldung gespeichert unter: Flatex Holding

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...