OmniVision stellt neuen 12,6-Megapixel Image-Sensor vor

Freitag, 15. April 2011 10:24
OmniVision Technologies

SANTA CLARA (IT-Times) - Der führende Image-Sensorhersteller OmniVision Technologies, dessen Image-Sensoren unter anderem in Apples iPhone zum Einsatz kommen, hat mit dem OV12825 einen neuen high-end Image-Sensor vorgestellt.

Der OV12825 ermöglicht HD-Videoaufnahmen mit einer Auflösung von 1.080p mit 60 Frames pro Sekunde. Zudem kommt der Image-Chip mit einer integrierten elektronischen Bildstabilisierungsfunktion daher. Der OV12825 ist auf Basis der modernen OmniBSI Pixel-Architektur von OmniVision entstanden, wobei erste Muster bereits vorliegen. Die Volumenproduktion soll dann im zweiten Quartal 2011 beginnen. (ami)

Meldung gespeichert unter: OmniVision Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...