O2: FT Deutschland meldet 200.000 Neukunden

Montag, 21. Juli 2003 14:02

Am Montag gibt es neue Nachrichten von dem deutschen Mobilfunkanbieter, dem kleinsten der vier deutschen Mobilfunkprovider die über ein eigenes Netzverfügen. Nach einem Zeitungsbericht der Financial Times Deutschland ist es O2 gelungen im zweiten Quartal 200.000 neue Kunden zu gewinnen. Nach Angaben von Rudolf Gröger, dem derzeitigen Chef von O2 Deutschland befindet sich der Anbieter auf dem besten Weg die angestrebte zweistellige operative Gewinnmarge im laufenden Jahr zu erzielen.

Eine offizielle Stellungnahme gibt es bis zu diesen Stunden nicht. Die Zuwachszahlen gelten für das zweite Quartal, also für den Zeitraum zwischen April und Juni. Mitte Juni hat der Mobilfunkanbieter bereits 195.000 Neukunden für das zweite Quartal gemeldet. Weiterhin bleibt unklar ob es O2 wiederum gelungen ist dem drittgrößten Anbieter EPlus Marktanteile abzunehmen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...