nVidia senkt Preise für neue GTX-Serie

Dienstag, 15. Juli 2008 08:05
Nvidia Unternehmenslogo

Der US-Grafikkartenhersteller nVidia hat nach nur einer Woche  nach Markteinführung seiner neuen GTX 200er Serie seine Preise für seine neuesten Grafikprozessoren GTX 260 und GTX 280 deutlich gesenkt. Die GTX 260 kostet statt 399 nunmehr 299 US-Dollar. Die GTX 280 ist nunmehr für 499 US-Dollar zu haben, anstatt für 649 US-Dollar.

Die Preissenkung führen Marktbeobachter auf den schärferen Wettbewerb mit AMD und dessen Grafikchipeinheit ATI zurück. nVidia hatte zuletzt mit höheren Ausfallraten bei älteren Grafikchipserien zu kämpfen.

Meldung gespeichert unter: Nvidia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...