nVidia: Quad-Core Smartphones sind auf dem Weg

Freitag, 13. Januar 2012 09:16
nVdia-Tegra3-logo.gif

SANTA CLARA (IT-Times) - Der US-Grafikchiphersteller nVidia geht davon aus, dass schon in den nächsten Monaten neue Smartphones mit dem neuen Quad-Core-Prozessor Tegra 3 auf den Markt kommen werden. Entsprechend äußerte sich nVidia Mobile Manager Mike Rayfield gegenüber der PC World.

nVidias Tegra 3 Prozessor konnte bislang mehr Smartphone Design Wins an Land zu ziehen, als dessen Dual-Core-Vorgänger Tegra 2, so Rayfield. Neue Modelle mit dem Tegra 3 Prozessor will nVidia dann schon im nächsten Monat auf dem Mobile World Congress 2012 vorstellen.

Im Rahmen der CES präsentierte lediglich Fujitsu ein neues Tegra 3-basiertes Smartphone. Zudem wurden mehrere Tablet PCs mit dem neuen nVidia-Chip präsentiert (Eee Pad Memo, ZTE T-98). (ami)

Meldung gespeichert unter: Nvidia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...