nVidia dementiert Ausstieg aus dem Chip-Geschäft

Dienstag, 7. Oktober 2008 10:09
Nvidia Unternehmenslogo

Ein Sprecher des US-Grafikchipherstellers nVidia hat Berichte, wonach nVidia aus dem Chip-Geschäft aussteigen wolle, zurückgewiesen und dementiert. Stattdessen will nVidia weiter in sein Chipsatz-Geschäft investieren, so der Sprecher, der Berichte aus dem Investmenthaus Pacific Crest als „falsch“ bezeichnete.

Zuvor hatte Pacific Crest Analyst Michael McConnell berichtet, dass nVidia den Ausstieg aus seinem Chipsatz-Geschäft plane.

Meldung gespeichert unter: Nvidia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...