Nucletron Electronic mit Umsatzrückgang

Montag, 28. Juni 2004 09:50

Der deutsche Hersteller von Elektronik-Komponenten Nucletron Electronic (WKN: 678960<NUC.MUN>) konnte zwar im vergangenen Geschäftsjahr 2003 seinen Jahresüberschuss leicht steigern, musste aber gleichzeitig einen Umsatzrückgang hinnehmen.

So meldet dass in München ansässige Unternehmen für das vergangene Geschäftsjahr 2003 einen Jahresüberschuss von 755.000 Euro, ein Plus von 5,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit kletterte um 5,6 Prozent auf 1,68 Mio. Euro. Der Umsatz entwickelte sich allerdings mit 16,7 Mio. Euro rückläufig gegenüber dem Vorjahr.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...