Nuance stellt Dragon TV vor

Montag, 9. Januar 2012 16:29
Nuance Communications

LAS VEGAS (IT-Times) - Der US-Spracherkennungsspezialist Nuance Communications hat mit Dragon TV eine neue Sprachsteuerungsplattform für TV-Geräte und Set-Top-Boxen vorgestellt. Mit Hilfe von Dragon TV sollen Konsumenten schnell und einfach TV-Shows, Filme und andere Inhalte finden können.

Nuance hofft dabei von den zahlreichen Internet-gebundenen Fernseher profitieren zu können, die in den nächsten Jahren auf den Markt kommen sollen. Bei Strategy Analytics schätzt man, dass in 2014 etwa 1,6 Milliarden TV-Geräte an das Web angeschlossen sein werden. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Nuance Communications und/oder Software via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Nuance Communications

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...