Nuance schluckt eCopy

Dienstag, 6. Oktober 2009 09:15
eCopy.gif

BURLINGTON (IT-Times) - Der US-Spracherkennungsspezialist Nuance Communications (Nasdaq: NUAN, WKN: A0HGWX) übernimmt den Dokumenten-Management-Spezialisten eCopy für rund 54 Mio. US-Dollar in Aktien.

eCopy sieht sich als führender Lösungsanbieter für Papier-Dokumente, die es in Softwareanwendungen zu integrieren gilt. Mit mehr als 100.000 verkauften Kopien der eCopy ShareScan Softwaresuite sieht sich das Unternehmen als Marktführer im Bereich Dokumenten-Imaging-Software. Zu den namhaften Kunden der Gesellschaft zählen neben Time Warner, auch Yahoo, Nissan, Verizon Wireless, Xerox, Hewlett-Packard, BP, Sprint Siemens, Cisco Systems, SAAB und Sony Corporation.

Meldung gespeichert unter: Nuance Communications

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...