NTT lockt Kunden mit neuen Produkten

Freitag, 6. April 2001 10:04

NTT DoCoMo Inc. (Tokio, TSE: 9437, WKN: 916541<MCN.STU>) Der japanische Mobilfunkbetreiber NTT DoCoMo konnte am Freitag glänzen. Das Unternehmen veröffentlichte seine Neukundenzahlen für den Monat März und überzeugt mit einer mehr als soliden Entwicklung.

NTT konnte 911.000 neue Kunden innerhalb des letzten Monats auf seine Seite ziehen. Das ist in erster Linie auf Produkte, die neu auf den Markt gebracht wurden, zurückzuführen. Im März hatte NTT zusammen mit Kooperationspartner neue Mobiltelefone mit Farbdisplay vorgestellt, wodurch die Nachfrage nach Mobiltelefonen in die Höhe schnellte. Analysten gehen davon aus, dass diese Entwicklung auch in der nahen Zukunft anhalten dürfte; langfristig seien aber noch keine eindeutigen Tendenzen auszumachen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...