NTT DoCoMo: Übernahmeangebot für net mobile

Montag, 28. September 2009 10:09
net mobile

TOKIO/DÜSSELDORF (IT-Times) - Die DoCoMo Deutschland GmbH hat heute die Angebotsunterlage für das freiwillige öffentliche Übernahmeangebot für sämtliche Aktien der net mobile AG (WKN: 813785) veröffentlicht. Das deutsche Tochterunternehmen des japanischen Mobilfunknetzbetreibers NTT DoCoMo Inc. hatte am 11. September 2009 die geplante Übernahme von net mobile angekündigt.

DoCoMo Deutschland bietet den Aktionären des deutschen Anbieters von mobilen Mehrwertdiensten eine Barabfindung in Höhe von 6,35 Euro je Aktie. Der Angebotspreis liegt damit um 53,9 Prozent über dem gewichteten durchschnittlichen Börsenkurs der letzten drei Monate vor Bekanntgabe der geplanten Transaktion. Bereits jetzt sind DoCoMo Deutschland nach eigenen Angaben rund 24 Prozent der net-mobile-Aktien sicher, darunter auch der 15-Prozent-Anteil des bisherigen Großaktionärs Swisscom.

Meldung gespeichert unter: net mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...