NTT DoCoMo setzt Preis für neue Aktien am Montag

Freitag, 2. Februar 2001 12:26

NTT DoCoMo (Tokio: 9437, WKN: 916541) Der größte japanische Mobilfunkanbieter wird am Montag voraussichtlich den Preis für den Verkauf von neuen Aktien festsetzen. Das Unternehmen erhofft sich aus dem Verkauf einen Erlös von 870 Mrd. Yen, oder 7,5 Mrd. USD. Damit will das Unternehmen seine Expansionspolitik finanzieren. Im vergangenen Jahr hat sich das Unternehmen an Mobilfunkanbieter in den USA und Europa beteiligt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...