NTT DoCoMo: Kooperation und neuer Dienst

Montag, 13. Juni 2005 12:08

TOKIO - Der japanische Mobilfunknetzbetreiber NTT DoCoMo Inc. (WKN: 916541<MCN.FSE>) und LG Electronics Inc. gaben am heutigen Montag eine Zusammenarbeit bekannt.

Im Zuge dieser Übereinkunft wollen die beiden Unternehmen ein Dual-Mode 3G FOMA™ Mobilfunkgerät entwickeln, das sowohl im W-CDMA, als auch im GSM/GPRS Netz verwendet werden kann. Neben Basis-FOMA-Funktionen soll das Gerät auch über die Dienste Videophone und i-mode™ verfügen. Die Vermarktung soll im Frühjahr 2006 beginnen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...