NTT DoCoMo investiert in Gizmoz

Dienstag, 18. März 2008 08:20

Im Rahmen einer weiteren Finanzierungsrunde hat der US-Social-Media-Dienst Gizmoz 6,5 Mio. US-Dollar aufgenommen. Angeführt wurde die Investorenrunde von DoCoMo Capital, dem Finanzarm des japanischen Mobilfunkers NTT DoCoMo. Zu den weiteren Investoren zählen neben ngi capital, auch Benchmark Capital und Columbia Capital.

Gizmoz, der Spezialist für animierte Fotos, will die neuen Finanzmittel für die weitere Expansion in Asien nutzen. Den Anfang zur Erschließung des asiatischen Marktes wird das Gizmoz zunächst in Japan an den Start gehen.

Meldung gespeichert unter: NTT DoCoMo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...