NTT America verstärkt Präsenz in Nordamerika

Montag, 7. Juni 2010 17:57
NTT Com Security

TOKIO (IT-Times) - Die US-amerikanische Sparte von  NTT Communications (NTT Com), eine Tochtergesellschaft des japanischen Telekommunikationskonzerns Nippon Telegraph und Telephone Corporation (WKN: 873029), weitet ihre Präsenz aus.

NTT America, zu NTT Communications gehörend, gab heute bekannt, die nordamerikanische Präsenz auf Boston, Massachusetts ausgeweitet zu haben. Dies sei durch die Einführung eines Point of Presence (PoP) für Global Managed Network Services geschehen. Der neue PoP soll NTT America die Bereitstellung von multinationalen Kooperationen in der Region ermöglichen. Durch hohe Kapazität und effiziente Netze sollen so die internationalen Geschäfte, insbesondere in der Region Asien-Pazifik, unterstützt werden.

Meldung gespeichert unter: Nippon Telegraph & Telephone (NTT)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...