Novellus: Umsatz profitiert von gestiegener Nachfrage

Donnerstag, 20. Juli 2006 00:00

SAN JOSE (KALIFORNIEN) - Novellus Systems Inc. (Nasdaq: NVLS<NVLS.NAS>, WKN: 875715<NVS.FSE>) veröffentlichte die Ergebnisse für das zweite Quartal und das erste Halbjahr 2006. Der Produzent von Ausrüstung zur Halbleiterherstellung konnte sich dabei über einen Umsatzzuwachs freuen.

Im zweiten Quartal erhöhte sich der Umsatz von 329,5 Mio. US-Dollar auf 410,1 Mio. Dollar. Es wurde ein operativer Gewinn von 75,2 Mio. Dollar ausgewiesen, im Vorjahr waren es 43,8 Mio. Dollar. Der Nettogewinn lag bei 52,7 Mio. Dollar (2005: 33,2 Mio. Dollar). Dies entspricht einem (verwässerten) Gewinn je Aktie von 42 Cent, der Gewinn je Aktie belief sich im Vorjahr auf 24 Cent. Zum Ende des zweiten Quartals verfügte Novellus über liquide Mittel in Höhe von 671,1 Mio. Dollar, ein Rückgang um elf Prozent im Vergleich zum ersten Quartal 2006. Der Rückgang war bedingt durch das Aktienrückkaufprogramm des Unternehmens.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...