Nortel gewinnt China Netcom und China Telecom

Dienstag, 11. November 2003 15:25

Der kanadische Telekomausrüster Nortel Networks (NYSE: NT<NT.NYS>, WKN: 929925<NNT.FSE>) kann mit China Netcom und China Telecom zwei weitere Großkunden aus dem Reich der Mitte für seine Produkte gewinnen. Demnach werden sowohl China Netcom als auch China Telecom auf Nortels Shasta 5000 Broadband Service Node (BSN) setzen, um entsprechende IP-Services in den umliegenden Städten anbieten zu können.

Über finanzielle Details des Auftrags wurde zunächst nichts bekannt. Allerdings wird China Telecom die Hardware unter anderem im Wirtschaftsraum Schanghai einsetzen, um rund 500.000 ADSL-Nutzer in der Stadt mit einem breitbandigen Internetzugang zu versorgen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...